Jeder Jahrgang bekam sein Gottesdienst-Türchen

Anders als noch im letzten Jahr konnten wir dieses Jahr unsere Weihnachtsgottesdienste feiern – mehrfach!

Corona bedingt feierte jede Stufe ihren eigenen Gottesdienst, der jeweils von einem Kurs vorbereitet, musikalisch gerahmt und immer festlich gestaltet wurde. Je nach Stufe ging es mal klassisch, ein Krippenspiel frei nach Lukas‘ Evangelium, oder auch moderner, Josef und Maria auf Herbergssuche mit 2G, zu. Allen Gottesdiensten gemein war die Frage, was Weihnachten heute eigentlich noch mit uns zu tun hat. Und diese wurde immer wieder neu beantwortet.

Die Religionsfachschaft wünscht allen Schülerinnen und Schülern besinnliche Weihnachtstage und alles Gute für 2022!

Cre

Kategorien

Neueste Beiträge