Angepasster Präsenzunterricht findet ab Montag (31. Mai 2021)für alle statt!

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

ab dem kommenden Montag werden wir aller Voraussicht nach den vollständigen Präsenzunterricht aufnehmen, da wir heute wohl den fünften Tag in Folge eine Inzidenz von unter 100 haben werden. Die offizielle Allgemeinverfügung kann allerdings erst am Sonntag kommen und wird dann unmittelbar veröffentlicht.

Wir reden nun von „angepasstem Präsenzunterricht“:

Der Unterricht wird vollständig nach Plan (inklusive A-/B- Wochen, Nachmittagsunterricht etc.) erteilt und die Kurse mit gemischten Klassen werden wieder „normal“ stattfinden. Die HAB wird voraussichtlich ab Montag wieder stattfinden, die Cafeteria wird voraussichtlich mit einem reduzierten Angebot eröffnen und AGs finden wenn möglich in Präsenz statt. Die jeweiligen Verantwortlichen werden Sie und euch separat über das Vorgehen informieren.

Voraussetzung für den Präsenzunterricht ist die Einhaltung der Hygiene- und Testvorgaben:

  • Alle Schülerinnen und Schüler testen sich unter Aufsicht des Kollegiums montags und donnerstags zu Beginn der 1. Stunde. In der kommenden Woche findet der 2. Test wegen des Feiertags am Freitag statt. Ab dem 31. Mai 2021 wird bei den Schultestungen jeder getesteten Person auf Wunsch für jede Testung, an der sie unter Aufsicht teilgenommen hat, von der Schule ein Testnachweis ausgestellt (§ 1 Absatz 2b Satz 4 CoronaBetrVO und § 4a CoronaTestQuarantäneVO).
  • Zweimal Geimpfte und Genesene sind von der Testpflicht ausgenommen. Der Wegfall der Testpflicht muss durch einen entsprechenden Nachweis dokumentiert und von der Lehrkraft, die den Test beaufsichtigt, auf einem Formular vermerkt werden.
  • Es gilt überall und jederzeit die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske.
  • Der Sportunterricht findet grundsätzlich im Freien statt. Nur bei sehr schlechtem Wetter ist Sportunterricht in der Halle gestattet. Bitte zieht euch entsprechend an!
  • Die Klassenarbeiten und Klausuren werden an den bereits veröffentlichten zentralen Terminen geschrieben.

In den kommenden, letzten 5 Wochen des Schuljahres werden wir hoffentlich keine weiteren Änderungen im Unterrichtsbetrieb haben und können nach einem sehr intensiven „Endspurt“ die Ferien genießen.

Herzliche Grüße

Andrea El Sherif

Kategorien

Neueste Beiträge