Wir befinden uns in den Jahren 2017/18 n. Chr.

Die ganze Literaturschiene der Oberstufe ist von Theater und Chor besetzt … die ganze Literaturschiene? Nein! Ein von unbeugsamen Literaten besetztes Grüppchen hört nicht auf, dem Spielen und Singen Widerstand zu leisten.

Oder anders gesagt; es haben sich sechs Schülerinnen und Schüler auf den Weg gemacht und das Schreiben für sich entdeckt.
Um aber ans Schreiben zu kommen, muss man – neu – lesen. Darum recherchierten wir modernste, bisher unveröffentlichte Texte von jungen Autorinnen und Autoren und präsentieren hier eine Anthologie unserer Lieblingstexte. So es uns möglich war – die Urheberschaft war nicht immer bzw. nicht immer eindeutig zu klären – haben wir ergänzende Informationen in Form von Kürzestbiographien angefügt.

Unsere eigenen Texte präsentierten wir beim Chor- und Theater-Abschluss im März 2018 (Stadttheater/Aula des CFvW-Gymnasiums).

P.S.: Wir danken den Autorinnen und Autoren für die freundliche Genehmigung der Veröffentlichung!

Kategorien

Neueste Beiträge