Stadtradeln
Home » Unsere Schule » Stadtradeln

Grand Départ:

Rad-Kunstwerke unserer SchülerInnen verschönern das Stadtbild in Ratingen.

Stimmt für das beste Rad ab!
Ein Wettbewerb der Stadt Ratingen im Rahmen des Grand Départ der Tour de France startet am 08.06.2017!!!
Insgesamt werden 44 Räder von 19 Schulen ausgestellt. Es wird eine online-Abstimmung auf der Homepage geben, an der jedermann bis zum 25.06.2017 teilnehmen kann! Jede Stimme zählt!

Kann man aus Fahrrädern unter energetischen Gesichtspunkten noch etwas herausholen?

Diese Frage stellte sich dem Leistungskurs Physik (übrigens ein „Fusionskurs“ aus Schülern aller drei Ratinger Gymnasien) des Abiturjahrgangs 2017 im Februar, als im Rahmen von Referaten der Fusionsprozess auf der Sonne behandelt wurde. „Wasserstoff zu Helium verschmelzen, und dann noch überschüssige Energie rausholen, dieses Prinzip müsste doch auch mit Fahrrädern realisierbar sein!“

Am 26. Mai ist unser „Fusionsfahrrad“ in den Farben der Trikolore fertig geworden, und wir haben den Eindruck, dass die Energie, die wir hineingesteckt haben, als ein Vielfaches wieder frei geworden ist!

Skeptiker können hier die physikalischen Details nachlesen.

Ls

Ausstellungsort: Foyer des Stadttheaters

Preise und Urkunde für die fahrradaktivste Schule 2014

Am 03.09. überreichte Frau Stegert, die Fahrradbeauftragte der Stadt Ratingen, Frau Wessel die Urkunde für die fahrradaktivste Schule 2014. Nach dem konkurrenzlos guten Abschneiden im letzten Jahr gilt es im laufenden Wettbewerb unsere Schule wieder auf den ersten Platz zu bringen, so Herr Schmidt, der Initiator der Initiative ‚Stadtradeln – Radeln für ein gutes Klima‘ an unserer Schule. Isabella und Caroline freuten sich über die Preise und unterstützen auch von Seiten der SV das Projekt.

Stadtradeln - Radeln für ein gutes Klima

Auch in diesem Jahr findet wieder die Aktion "Stadtradeln - Radeln für ein gutes Klima" statt.
Die Stadt Ratingen hat die Schulen zu einem internen Wettbewerb aufgerufen!
Unsere Schule ist als Team registriert, und wir würden uns freuen, wenn sich möglichst viele Schülerinnen und Schüler, Kolleginnen und Kollegen und Eltern beteiligen würden.
Dazu muss man sich nur bei Stadtradeln.de - unter "Mitmachen" und "Registrieren" - registrieren, natürlich in der Kommune "Ratingen" und im Team "CFvW-Gymnasium".

Los geht es dann am 29. August, drei Wochen lang bis zum 18. September. In dieser Zeit heißt es dann radeln, was das Zeug hält, für die eigene Fitness und die Umwelt und – natürlich –  für unsere Schule.

Wer genaueres über die Aktion erfahren möchte findet die notwendigen Informationen auf der Stadtradeln-Seite oder fragt Herrn Schmidt.