Klassenfahrt der 9a und 9b

Auf ihrer gemeinsamen Klassenfahrt nach Belgien erlebten die Klassen 9a und 9b vom 2. bis 6. September ein abwechslungsreiches Programm.
Nach einer gemütlichen Bootstour über die Maas bummelten die Schüler durch das idyllische Maastricht. Am Nachmittag erreichten sie ihre Unterkunft, den Bungalowpark „De Vossemeren“ in Lommel.

Am Dienstag fuhr die Gruppe nach Brüssel. Zuerst besichtigten die Jugendlichen das „Atomium“. Anschließend wurden sie in der NRW-Landesvertretung im Europaparlament von dem Abgeordneten Dr. Stefan Berger empfangen. Sie diskutierten mit ihm über aktuelle politische Themen und erhielten einen kleinen Eindruck von seiner Arbeit im EU-Parlament.
Ab Mittwoch standen dann viele sportliche Aktivitäten auf dem Programm: Fahrradfahren, Wasserski, Klettern im Hochseilgarten, Schwimmen im Erlebnisbad, Stand-Up-Paddeln, Tretbootfahren und ein Parcours durch einen Aqua-Fun-Park ließen die Tage in Belgien wie im Flug vergehen und werden allen sicherlich noch lange in lebhafter Erinnerung bleiben.

Kategorien

Neue Beiträge