Oldenburg Model United Nations Conference

Vom 12.-15. Juni 2018 hat unsere Schule erstmalig an der Oldenburg Model United Nations Conference teilgenommen. Wie beim schon länger etablierten BERMUN-Programm handelt es sich um ein Planspiel, bei dem Schüler in die Rollen von UN-Delegierten eines bestimmten Landes schlüpfen und in verschiedenen Komitees dessen Interessen vertreten und Resolutionen debattieren. Die Debatten werden auf Englisch geführt und folgen den formalen Abläufen, die auch bei den Vereinten Nationen gültig sind.
Wir durften in diesem Jahr Ghana und Surinam vertreten. Das Oberthema lautete „Shared History, Shared Challenges, Shared Future“. Neben interessanten Debatten, der Auseinandersetzung mit anderen Sichtweisen und Einblicken in die Arbeitsweise der UN bietet OLMUN vor allem die Gelegenheit, mit Gleichaltrigen aus aller Welt in Kontakt zu treten.

Mls

Kategorien

Neue Beiträge