Weihnachtsferien

Die Schule abschließen, nicht mit einem Zeugnis, sondern dem Schlüssel.
Zur Ruhe kommen, auch wenn kein Schnee liegt.
Die Lichterkette ausrichten, auf dass die Erleuchtung komme.
Dankbar sein, weil alle ihren Beitrag geleistet haben, dass es gut gelaufen ist.
Eine Weile nichts tun außer atmen und die Stille genießen.
Loslassen im tiefen Vertrauen darauf, dass man gehalten wird und nicht fällt.
Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Schule, liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Freunde und Förderer der Schule,
friedliche und erholsame Weihnachtstage und einen guten Start in ein spannendes Jahr 2019!
Im Dezember 2018
P. Lausch (Stellv. Schulleitung)

Kategorien

Neue Beiträge